20 | 10 | 2018

Willkommen auf der Startseite

"Jetzt bin ich mal dran!" Kunstworkshop

Foto 15Es ist ganz still im Raum. Nur ab und zu hört man leise Stimmen, die nach Farbe fragen oder um Hilfe bitten. Die Luft ist voller Konzentration und Energie. Elf Dritt- und Viertklässer der Paul-Moor- und Konrad-Groß-Schule stehen vor ihren Staffeleien und malen, kleben, begutachten ihre Kunstwerke, die gerade entstehen. Jeder ist ganz bei der Sache. Später wird dann diskutiert beim Rundgang zwischen den einzelnen Bildern.

Es ist ganz still im Raum. Nur ab und zu hört man leise Stimmen, die nach Farbe fragen oder um Hilfe bitten. Die Luft ist voller Konzentration und Energie. Elf Dritt- und Viertklässer der Paul-Moor- und Konrad-Groß-Schule stehen vor ihren Staffeleien und malen, kleben, begutachten ihre Kunstwerke, die gerade entstehen. Jeder ist ganz bei der Sache. Später wird dann diskutiert beim Rundgang zwischen den einzelnen Bildern.

Zum zweiten Mal fand am 25. und 26. März das kreative Kooperationsprojekt zwischen Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) der Paul-Moor-Schule und Konrad-Groß-Schule statt. „Jetzt bin ich mal dran!“ hieß das Motto. Persönlichkeitsstärkung war der Inhalt, finanziert wurde das Projekt von Geldern der Gewaltprävention des Jugendamtes. Zwei Vormittage beschäftigten sich die Kinder mit Gefühlen und deren Darstellung  in Farbe und Struktur. Bei Spielen, Gesprächen und der praktischen Umsetzung auf Papier und Leinwand entstanden kreative Prozesse, die förmlich spürbar wurden.

Am Ende des zweiten und letzten Tages blieb neben den wunderbaren Resultaten der Künstlerinnen und Künstlern nur das Bedauern übrig, dass der Workshop schon vorbei ist

Aktuelle Termine
Keine Termine