22 | 01 | 2018

Wir machen unseren Mund auf

Bei der Kinderversammlung haben wir gesagt, was uns wichtig ist

Kinderversammlung 2016Schülerinnen der Konrad-Groß-Schule mit Moni Hopp (EJN)

Am 02. März 2016 war die Kinderversammlung Nordost der Stadt Nürnberg in der Turnhalle des TUSPO in Ziegelstein. Sieben Kinder der Ganztagsklassen 2g + 3g der Konrad-Groß-Schule waren dort in Begleitung von der EJN. Folgende Wünsche und Anträge haben sie an den Bürgermeister und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Nürnberg selbstbewusst vorgetragen und mit einem selbstgestalteten Plakat weitergegeben:

„Wenn wir zu unserem Spielplatz gehen, dann fehlt uns dort ein Trampolin

Und eine Hängeschaukel – das wäre schön.“

(Betrifft Spielplatz in der Steiglehner Straße beim Martha-Maria-Krankenhaus)

  • Da es sich um einen Privatspielplatz handelt, wird die Stadt diesen Wunsch an den Privatbetreiber weitergeben. Die Stadt hat hier jedoch keinen Einfluss auf Veränderungen

„Wir wünschen uns für die Kinder ab der 2. Klasse einen Spint.

Für die Mädchen lila, für die Jungen blau – wow!“

  • Die Stadt kann nicht versprechen, diesen Wunsch zu erfüllen, da geklärt werden muss, ob hierfür genügend Geld zur Verfügung steht und, ob es mit dem Brandschutz zu vereinbaren ist

Plakat„Wir wollen, dass unsere Toiletten nicht verschmutzt sind,

sondern geputzt sind!“

  • Die Stadt wird einerseits die Putzfirma dazu anhalten, besser zu reinigen. Allerdings werden auch die Kinder gebeten, die Toiletten sauber zu verlassen und nicht absichtlich zu verschmutzen

„Die Ampel am Nordostbahnhof ist kurz nur grün, das ist ganz doof.“

(Betrifft Fußgängerampel vom Delfinhaus zum Leipziger Platz)

  • Die Stadt wird dies prüfen und dies ändern, wenn die Grünschaltung den Vorschriften nicht entspricht. Da das gesamte Ampelsystem am Nordostbahnhof zusammenhängt, muss gewissenhaft überlegt werden, wie hier die Ampeln vernünftig aufeinander abgestimmt werden können zur Zufriedenheit von Fußgänger_innen, Rad- und Autofahrer_innen

„Wir wünschen uns auf unserem Pausenhof einen Trinkbrunnen, der funktioniert.“

  • Da ein neuer Trinkbrunnen zu teuer wäre, wird es leider keinen neuen geben. Der alte kann höchstwahrscheinlich nicht mehr repariert werden
Aktuelle Termine
18. Jan. 2018
18:00 - 20:00
Elternbeiratssitzung
19. Jan. 2018
00:00
Leistungsbericht 4. Klassen
23. Jan. 2018
18:30 - 20:00
Elternabend 9. Klassen - Informationen zu Quali, Schullaufbahn und Ausbildung
01. Feb. 2018
18:30 - 20:00
Elternabend - Informationen für die 6. Jahrgangsstufen
09. Feb. 2018
00:00
Unterrichtschluss um 11.15 Uhr
10. Feb. 2018
00:00
Winter-/Faschingsferien