19 | 01 | 2018

Den Bürgermeister bitten wir… Beteiligung bei der Kinderversammlung Nürnberg-Nordost

Kinderversammlung01Am Donnerstag, den 18. 04. 2013 beteiligte sich eine Gruppe von 37 Kindern der Ganztagsklassen 1 bis 7 unserer Schule mit der ejn bei der Kinderversammlung Nürnberg-Nord-Ost. Die Kinder hatten hier die Möglichkeit, unserem Oberbürgermeister Ulrich Maly sowie Vertretern der Stadt gegenüber auszusprechen, was sie sich in ihrem Stadtteil bzw. hier in der Schule / im Schulhof wünschen, was sie fordern und welche Kritiken sie ausüben wollen.

Im Rahmen einer Schulveranstaltung sind wir nach Ziegelstein in die Tuspo-Turnhalle spaziert und die Kinder haben während der Kinderversammlung ihre Wünsche und Forderungen in Form eines Liedes, Plakates, kreativen Darstellungen und kurzer Erklärung präsentiert (siehe unten). Prämiere war die live-Begleitung von Schülern mit Gitarre und Schlagzeug, beeindruckend war das Engagement vieler Kinder.

Weiterlesen: Den Bürgermeister bitten wir… Beteiligung bei der Kinderversammlung Nürnberg-Nordost

Unser Schuljahr mit den Bienen

biene1Wir haben das ganze Schuljahr zu tun:

Herbst

Wir haben Kerzen aus flüssigem Wachs in Formen gegossen, Tischkerzen haben wir gezogen d.h., wir haben die Kerzendochte so oft in das warme Wachs getaucht, bis die Kerzen so dick waren, wie wir das wollten. Außerdem haben wir aus Mittelwänden Kerzen gewickelt. Beim Adventsbasar wurden die fertigen Produkte verkauft und die Besucher durften auch selber Kerzen wickeln.

Eine andere Arbeit, die für das kommende Jahr notwendig war, war das Zusammenfügen von Holzrähmchen. Die Rähmchen wurden mit einem dünnen Draht bespannt. Die heißen Drähtchen waren dann die Halterungen für die aus Bienenwachs bestehenden Mittelwänden.

 

Weiterlesen: Unser Schuljahr mit den Bienen

Ein Blick auf den Adventsbasar – Ein Prosit auf das neue Jahr!


Am fünften Zwölften gell, da war

Bei uns doch der Adventsbasar!

Was gab es alles da zu seh´n:

Viel Handarbeit so wunderschön!

Die Kinder hatten´s selbst gemacht

Sie haben dabei viel gelacht

Sich aber auch gut konzentriert,

viel neu gelernt und ausprobiert.

    

Von Elena hat man erfahren,

wie man was macht. Ergebnisse waren:

Die Igel, Kugeln, Schmuck und Blumen

In großen, nicht in kleinen Summen!

Zudem von unsrer Imkerei

Den eignen Honig, ´ne Leckerei!

Dazu gegossene Bienenwachskerzen

Ganz selbst gemacht – ich will nicht scherzen!

IMG_11761

Weiterlesen: Ein Blick auf den Adventsbasar – Ein Prosit auf das neue Jahr!

NEU und LECKER: Honig der ejn-Imkerei an der KGS

collagen1 neuEs gibt ihn neuerdings ganz lecker um die Ecke: Den Honig aus der ejn-Imkerei an der Konrad-Groß-Schule!
Seit einem Jahr gibt es als Angebot für die 5. und 6. Ganztagsklasse bei der Schulbezogenen Kinder- und Jugendarbeit den Arbeitskreis „ejn-Imkerei". Unter professioneller Anleitung der Imker und Bienenhüter Marc Schüller, Lienhard Barz und Gertrud Jutz-Schöne lernen hier Schülerinnen und Schüler alle wichtigen und interessanten Dinge über Bienenhaltung, Honiggewinnung und Imkerei.

 

Weiterlesen: NEU und LECKER: Honig der ejn-Imkerei an der KGS

Aktuelle Termine
18. Jan. 2018
18:00 - 20:00
Elternbeiratssitzung
19. Jan. 2018
00:00
Leistungsbericht 4. Klassen
23. Jan. 2018
18:30 - 20:00
Elternabend 9. Klassen - Informationen zu Quali, Schullaufbahn und Ausbildung
01. Feb. 2018
18:30 - 20:00
Elternabend - Informationen für die 6. Jahrgangsstufen
09. Feb. 2018
00:00
Unterrichtschluss um 11.15 Uhr
10. Feb. 2018
00:00
Winter-/Faschingsferien