15 | 07 | 2019

Geschichte unseres Schulhauses

suedansichtUnser Schulhaus wurde in den 1930 er Jahren am Stadtrand von Nürnberg errichtet.
Das Bild rechts zeigt ein Entwurfsmodell in der Südansicht aus dem Jahr 1938. Die heutige Konrad-Groß-Schule wurde in Nürnberg als letztes Schulhaus vor dem Beginn des 2. Weltkriegs von einem nationalsozialistischen Stadtrat und Bürgermeister geplant und gebaut.

gartenansichtZeitweise diente die Schule anfangs auch in Teilen einer beruflichen Ausbildung.
Nach dem Krieg war das „Oedenberger Schulhaus“ eines der wenigen kaum beschädigten Schulgebäude, sodass Anfangs die Schüler aus der Nachbarschaft – z. B. aus Ziegelstein – mit unterrichtet wurden.

Da sich etwa ab den 1980 er Jahren die Zusammensetzung der Bevölkerung massiv veränderte, wurde eine sozialpädagogische Betreuung von Jugendlichen im Viertel als notwendig erkannt. Im Keller der heutigen Konrad-Groß-Schule fanden sich die Räume, die von der Stadt zur Verfügung gestellt wurden und durch die evangelische Kirchengemeinde „St. Lukas“ unter aktiver Mitarbeit der katholischen Nachbargemeinde „Allerheiligen“ betrieben wurden. Beide Gemeinden schafften gemeinsam die finanzielle Voraussetzung zur Besetzung der Stellen mit Fachpersonal.

Als der Zug zur Innovation in Fahrt gekommen war, ergriff die damalige Schulleitung – Herr Rektor Grasser und Frau Konrektorin Koch – die Gelegenheit beim Schopfe, in unserer Schule einen Ganztagszug für die Hauptschule und dann auch einen Modellversuch für eine Ganztagsgrundschule einzurichten. Im November 2007 wurde das neue Gebäude für den Ganztagsbetrieb der Hauptschule eingeweiht.

Für die Hortarbeit und freie Jugendarbeit wurde das Kinder- und Jugendhaus der EJN gebaut, sodass das Schülercafé zwei Jahre lang leer stand. Mit dem Vollausbau der Ganztagsklassen wurde es wieder reaktiviert und für die Arbeitsgemeinschaften in den Ganztagesklassen wieder hergerichtet. Gleichzeitig bauten Jugendliche aus dem Stadtteil ein professionelles Tonstudio in die ehemalige Disko ein.




Aktuelle Termine
15. Jul. 2019
10:00 - 11:00
"Pinkepank rettet die Welt" Musicalaufführung in der LUX-Kirche
18. Jul. 2019
18:00 - 19:00
Abschlussfeier 9. Klassen
19. Jul. 2019
10:00 - 11:00
Zeugnisse für 9. Klassen 10 Uhr
19. Jul. 2019
15:00 - 18:00
Sommerfest
19. Jul. 2019
18:15 - 19:15
"Der verhexte Zirkus" Theaterstück von KGS-Schülern für 1. bis 6. Klasse in der LUX-KIrche
22. Jul. 2019
08:00 - 13:00
Kein Nachmittagsunterricht mehr! (Mittagessen früher)
22. Jul. 2019
09:00 - 11:00
Abschlussgottesdienst in der LUX-Kirche MS: 9 Uhr GS: 10 Uhr
26. Jul. 2019
08:00 - 10:30
letzter Schultag bis 10.30 Uhr

Die Webseite verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen